Einsatzdetails

Geländespiel der Jugendfeuerwehr

09. November 2013
|
Erstellt von: cp
|
Kategorie: Aktuelles
Am 09. November war es wieder soweit: die Jenaer Jugendfeuerwehren und einige Gastmannschaften aus dem Umland trafen sich zum alljährlichen Geländespiel.
Nach der Eröffnung um 8:00 Uhr am Gerätehaus Wogau/Jenaprießnitz starteten die Mannschaften auf die etwa 10 km lange Strecke. An den anzulaufenden Stationen waren Teamgeist und Geschicklichkeit, technisches Verständnis und auch feuerwehrtechnisches Grundwissen gefragt. So gab es z.B. die Stationen Topografie mit Fragen zur Orientierung im Gelände, das Bauen einer freistehenden Figur aus wasserführenden Armaturen, die Blindorientierung eines Trupps entlang einer Feuerwehrleine und eines Schlauches durch ein Waldstück und die Erste Hilfe beim Auffinden einer bewusstlosen Person und das Anlegen eines Druckverbandes.
Nachdem alle 10 gestarteten Mannschaften wieder im Ziel eintrafen, die Laufzettel ausgewertet werden konnten und sich alle an der Feldküche des DRK gestärkt hatten, konnte zur Siegerehrung geschritten werden. Die meisten Punkte an den zehn Stationen konnte wie bereits im letzten Jahr die Jugendfeuerwehr Wogau/Jenaprießnitz sammeln. Auf den weiteren Plätzen folgten die JF Serba, die Jugend des THW Ortsverband Apolda und unsere JF Jena-Mitte auf dem 4. Platz.
Etwas traurig das Podest nur knapp verpasst zu haben, ist unsere Jugend trotzdem stolz auf die guten Ergebnisse bei den einzelnen Aufgaben und möchte im nächsten Jahr den Sprung unter die ersten 3 schaffen.
Fahrzeug(e): k.a.
|
Stärke: k.a.
|