Einsatzdetails

Rauchentwicklung

04. März 2014
|
Erstellt von: ch
|
Kategorie: Übung
Am Dienstag wurden wir um 18.40 Uhr zu einer Sitzbereitschaft alarmiert. Gegen 18.55 Uhr kam dann per Hausalarm der Auftrag zur Abklärung unklare Rauchentwicklung. Wir rückten mit ELW und LF zur Einsatzstelle in Jena-Ost aus, vor Ort bestätigte sich die Lage, sodass weitere Kräfte alarmiert wurden. Die Besatzung des LF begann mit Aufbau einer Wasserversorgung und Rettung einer betroffenen Person im 2. Obergeschoss.

Währendessen wurde im ELW eine Einsatzleitung eingerichtet. Die nachgerückten Kräfte der Freiwilligen Feuerwehren Wogau, Lobeda und Lichtenhain unterstützten bei der Suche nach einer 2. vermissten Person, sowie Rettung der im 2. OG betreuten Person über die Drehleiter. Nachdem die 2. Person im Keller gefunden und gerettet wurde, sowie alle weiteren Wohnungen kontrolliert waren wurde die Übung beendet.

Es folgte somit gegen 19.40 Uhr das Kommando "Zum Abmarsch fertig!", zur Auswertung versammelte man sich noch auf dem Hof der Feuerwache Süd. Die Einsatzleitung und Übungsleitung zeigte sich weitesgehend zufrieden, kleinere Mängel wurden angesprochen und werden zur künftigen Vermeidung weiter aufgearbeitet.

Gegen 21.00 Uhr waren wir wieder im Gerätehaus, es folgte eine weitere kurze interne Auswertung durch die Wehrleitung, bevor die Kameraden in ihre wohlverdiente Nachtruhe entlassen wurden.

Fahrzeug(e): LF, ELW
|
Stärke: 1/2/9//12