Einsatzdetails

Frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr

24. Dezember 2014
|
Erstellt von: cp
|
Kategorie: Aktuelles

Die Freiwillige Feuerwehr Jena-Mitte und der Jenaer Feuerwehrverein 1864 e.V. wünschen allen Kameraden, Freunden, Unterstützern und allen anderen Jenaer Bürgern und Bürgerinnen ein besinnliches Weihnachtsfest im Kreise der Familie und auch für das neue Jahr die besten Wünsche an alle.

 

Das Jahr neigt sich dem Ende, ein ereignisreiches Jahr in dem wir unser 150 jähriges Bestehen feiern durften. Dazu möchte ich an die Festveranstaltung im Februar und an den 2. Tag der Freiwilligen Feuerwehren im Juni erinnern und nochmals herzlichen Dank sagen an alle, die zum Gelingen der Veranstaltungen beigetragen haben. Aber auch andere Höhepunkte, wie beispielsweise die zahlreichen Feste und Veranstaltungen, bei denen es Aktionen für Groß und Klein gab und Ausflüge der Jugendfeuerwehr und des Vereins sind zu nennen. Auch sind dieses Jahr wieder zahlreiche Einsatz- und Ausbildungsstunden zusammen gekommen: unter anderem durch die Brandsicherheitswachen beim Fußball und anderen Veranstaltungen in Jena, durch die Eröffnung des "Tunnel Jagdberg" und den damit verbundenen Ausbildungen und Übungseinsätzen. Nicht zu Vergessen die reichlich 25 weiteren Alarmierungen zu diversen Einsätzen wie Kellerbränden, Unwettereinsätzen und Sitzbereitschaften. Den Hauptteil der Stunden haben die Kameraden in die Ausbildung investiert.

Für die Einsatzbereitschaft und das unermüdliche Engagement möchte ich mich hiermit recht herzlich bedanken und hoffe, dass dies weiterhin so bleiben wird! Für das nächste Jahr wünsche ich allen Kameraden stets eine gesunde Heimkehr von den Einsätzen und den Angehörigen viel Kraft und Verständnis für die Tätigkeit ihrer Partner.

 

Brandmeister Christian Parrau

Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Jena-Mitte