Einsatzdetails

Verkehrsunfall

01. März 2017
|
Erstellt von: cp
|
Kategorie: Technische Hilfe
Am Mittwochvormittag wurden wir kurz nach 8 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die Stadtrodaer Straße gerufen. Infolge eines Auffahrunfalles kam es zu auslaufenden Flüssigkeiten. Wir besetzten umgehend unser TLF und rückten aus. Vor Ort zeigeten sich mehrere beteiligte Fahrzeuge bei denen Betriebstoffe ausliefen.
Ebenso gab es eine leicht Verletzte Person aus einem der Fahrzeuge, diese wurde dem Rettungsdienst übergeben. Wir begannen mit dem abbinden der Betriebsstoffe und sicherten die Einsatzstelle.

Zwei Abschleppfahrzeuge waren notwendig da die beiden Kleintransporter nicht mehr Fahrbereit waren. Wir warteten bis die Fahrzeuge verladen waren und reinigten die Unfallstelle. Nach etwas mehr als einer Stunde konnten wir den Einsatz beenden.
Während des Einsatzes musste die rechte Fahrbahn gesperrt werden, was zu erheblichen Behinderungen im Verkehr führte.
Fahrzeug(e): TLF
|
Stärke: 0/1/5//6