Einsatzdetails

Waldbrand

15. Juli 2011
|
Erstellt von: ar
|
Kategorie: Übung

Eine geplante Übung zur Wasserförderung über weite Strecken fand in Wogau / Jenaprießnitz statt.
Nach der Alarmierung der freiwilligen Feuerwehren Wogau mit LF16, Zwätzen mit LF8, Wöllnitz mit TSF, Isserstedt mit LKC und MTW und Mitte mit LF16 sammelten sich die Kräfte am Gerätehaus in Wogau.

Nach Einweisung der Gruppenführer und Maschinisten wurde eine Wasserversorgung vom Löschteich Wogau in Richtung Luftschiff aufgebaut. Wir übernahmen die Brandbekämpfung des angenommenen Waldbrandes. Gegen 21.00 Uhr war die Übung offiziell beendet, doch bis etwa 24.00 Uhr waren wir mit dem Bestücken des Schlauchcontainer des LKC beschäftigt.

Fahrzeug(e): LF
|
Stärke: 0/1/7//8