Einsatzdetails

Feldbrand

02. Juli 2018
|
Erstellt von: cp
|
Kategorie: Brand
Heute Nachmittag um 15:42 Uhr wurden wir zusammen mit dem Waldbrand-Löschzug bestehend aus ELW BF, HLF20 BF, MZF BF, TLF 2000 FF Isserstedt und der örtlich zuständigen Wehr, in diesem Fall die FF Wogau, zu einem Feldbrand in die Ortslage Wogau alarmiert. Zusätzlich wurde auch die FF Göschwitz mit ihrem TLF alarmiert.

An der Einsatzstelle unterstützten wir die FF Wogau in ihrem Abschnitt. Das TLF blieb in Bereitstellung am Feldrand, während der Angriffstrupp und die Besatzung des ELW die Bewässerung von Glutnestern und einer angrenzenden Baumreihe übernahmen. Außerdem begutachtete ein Erkundungstrupp das bis dahin abgelöschte Feld, um etwaige Glutnester ausfindig zu machen.
Unterstützt wurde die Feuerwehr durch die örtlichen Landwirte, diese stellten Tankwagen bereit und zogen schlussendlich einen Graben um das abgelöschte Feld.

In diesem Zusammenhang möchten wir auf die erhöhte Brandgefahr durch die anhaltende Trockenheit auf Wiesen, Feldern und in Wäldern hinweisen. Halten sie Zündquellen und offenes Feuer von den gefährdeten Bereichen fern!
Fahrzeug(e): TLF; ELW
|
Stärke: 1/1/10//12
|