Einsatzdetails

Wochendschulung 2012

20. Juli 2012
|
Erstellt von: ch
|
Kategorie: Aktuelles
Unsere Wochenendschulung fand wieder in Saalburg an der Bleilochtalsperre statt. Auch das nasse Wetter konnte unsere Laune dabei kaum trüben.

Donnerstag Nachmittag brachen die ersten Kameraden von uns auf, am Freitag folgte der Rest. Unser Zelt schlugen wir wieder auf dem Campingplatz Kloster auf. Mittlerweile haben wir dort schon soetwas wie einen Stammkundenstatus erworben.

Bis zum Sonntag haben wir wieder einige Dinge unternommen, z.B. eine Ausbildung zur technischen Hilfe nach einem Verkehrsunfall zusammen mit der FF Saalburg. Interessant waren dabei die beiden zur Verfügung gestellten Fahrzeuge, da es sich um wirklich verzogene und verspannte Unfallwagen handelte.

Auto zerschneiden

Wir waren wieder im Kletterwald - wirklich ein riesen Spaß, auch bei leichtem Regen. Das hat den Schwierigkeitsgrad nochmals gehoben. Die Feuerwehr der Stadt Lobenstein besuchten wir und bekamen von den Kameraden eine Führung durch ihr Gerätehaus. Bei einer Tasse Kaffee führten wir noch einige Gespräche über Gemeinsamkeiten und Unterschiede, Problemchen und Nöte, hier wie dort.

Und auch Grundlagen wie die Gruppe im Löscheinsatz übten wir am Ufer der Talsperre. Die Harten unter uns waren schwimmen in der doch kühlen Saale, am Lagerfeuer gab es wieder einen gemütlichen Abend mit den Saalburger Kameraden.

Zusammenfassend: nichts weltbewegend Neues, aber doch schön und eine tolle gemeinsame Unternehmung!